Allgemeine Geschäftsbedingungen & Datenschutz

1. Gegenstand des Vertrages
Highclass Fetishescort vermittelt selbständige tätige Escorts für die Begleitung und Unterhaltung von Kunden. Da im Rahmen der Begleitung und Unterhaltung von Kunden auch sexuelle Dienstleistungen – sofern die Escort-Dame dies anbietet – erfolgen können, deren Vermittlung der behördlichen Erlaubnis bedarf, finden ab dem 1. Juli 2017 die Bestimmungen des neuen deutschen Prostitutionsgesetzes (ProstSchG) unbedingte Anwendung. Dies schließt auch eine unbedingte Kondompflicht mit ein.

2. Zustandekommen des Vertrages
Das Stellen einer Buchungsanfrage durch das Online-Formular oder per E-Mail stellt zunächst keine rechtserhebliche Tatsache dar. Diese Anfrage dient lediglich der Kontaktaufnahme. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns nur auf erstgemeinte Anfragen melden.  Sobald ihre Anfrage bei uns eingeht, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per email, an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse. Ihre Anfrage wird dann an das selbstständig tätige Escort weitergeleitet. Nach einer positiven Rückantwort durch das selbstständige Escort erhält der Kunde eine Terminbestätigung. Mit Beginn des Escorttermins entsteht ein Vertrag zwischen dem Kunden (Auftraggeber) und dem jeweiligen selbstständigen Escort-Modell (Auftragnehmer). Diese Agentur wurde von den selbstständig tätigen Escorts für deren Kommunikation und Marketing beauftragt. Die Kommunikations- und Marketingkosten sind in der Agenturprovision enthalten. Die Agenturprovision beträgt 30% zzgl. Mwst. des gesamten Auftragswerts und wird entweder von der Auftraggeberin, gleich nach Beendigung des Termins, oder über den verkürzten Zahlungsweg seitens des Kunden mit der Anzahlung abgegolten.

3. Zahlungsmodalitäten
Alle Escort Honorare verstehen sich gemäß § 1 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 und Nr. 2 PAngV inklusive Mehrwertsteuer und eventuell anfallender Reisekosten.
Es ist eine Anzahlung von 30% zzgl. Mehrwertsteuer des vereinbarten Honorars bei jedem Termin notwendig. Diese Anzahlung wird als Terminbestätigung Ihrerseits gesehen. Die Anzahlung muss spätestens 2 Tage vor dem Treffen mit einer unserer Escort Models bei uns eingehen. Bitte nehmen Sie die Anzahlung per Überweisung vor. Bareinzahlungen können wir leider nicht akzeptieren. Die Restzahlung erfolgt in bar an das Escort zu Beginn des Dates, durch Übergabe eines unverschlossenen Briefumschlags. Daher können wir das auf die Escort-Modelle entfallende Honorar nur im fremden Namen und auf fremde Rechnung entgegennehmen. Zusätzlich sind die individuell vereinbarten Reisespesen des jeweiligen Escorts von Ihnen zu tragen. Diese Spesen decken die zusätzlichen Aufwendungen für die Anreise mit dem eigenen Wagen, Taxi, Bahn- oder Flugticket. Sollten Sie oder das Escort es wünschen, übernimmt die Agentur gerne die Buchung für Bahn- oder Flugtickets. Diese Kosten sind vorab von Ihnen mit der Anzahlung an die Agentur zu überweisen. Übernimmt das Escort selbst die Reisekosten, so sind diese Kosten direkt zu Beginn des Dates zu erstatten und dem Umschlag mit dem vereinbarten Honorar beizulegen. Das Treffen ist verbindlich gebucht, sobald die vereinbarte Anzahlung bei der Agentur eingeht.

4. Stornierung
Versuchen Sie bitte den vereinbarten Termin einzuhalten. Eine Stornierung ist schade, aber manchmal durch plötzliche Geschehnisse unvermeidbar.
Sollte es Ihnen nicht möglich sein das vereinbarte Treffen wahrzunehmen, so schreiben wir Ihnen – bei einer Stornierung bis 48std. vorher – Ihre Reservierungsgebühr als Guthaben für ein weiteres Date gut, welches Sie innerhalb der folgenden 4 Wochen nachholen können. Ist Ihnen dies nicht möglich oder sollten Sie innerhalb von weniger als 48std. vor dem vereinbarten Treffen stornieren müssen, so verfällt Ihre Reservierungsgebühr. Eine Rückerstattung ist grundsätzlich nicht möglich. Bereits entstandene Unkosten für Reisetickets können leider ebenso nicht erstattet werden und müssen bei einem Nachholtermin erneut getätigt werden.
Auch wenn Sie enttäuscht sind, wir als Agentur übernehmen nur das Marketing und die Kommunikation für die selbstständig tätigen Escorts. Somit sind wir nicht dafür verantwortlich, sollten sich durch höhere Gewalt die Umstände ändern. Wir können in solchen Momenten nur versuchen einen neuen Termin für beide Seiten zu finden. Eine weitere Verantwortung oder Verfügungsgewalt besteht nicht. Da wir als Agentur unseren Aufgaben, auch bei einem dann nicht stattfindenden Treffen, nachgekommen sind, können wir Ihnen ihre geleisteten Beträge auch nicht zurückerstatten. Denn auch wir sehen es gerne, wenn unsere Arbeit honoriert wird.

5. Datenschutz

Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 DSGVO

Sie erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der von Ihnen angegebenen Daten im oben genannten Rahmen und Umfang, durch das Absenden Ihrer Online-Anfrage, einverstanden. Seien Sie versichert, dass wir Ihre persönlichen Daten nur zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage bis zum Stattfinden des Dates nutzen. Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahme, dies dient alleine dem Schutz unserer Escorts, welche in unserer Agentur einen besonderen Escort Service anbieten.

  1. Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist

  1. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung

Sowohl seitens der Agentur, als auch vonseiten der Escorts garantieren wir Ihnen höchste Diskretion. Seriosität und Diskretion zählen zu den wichtigsten Leitprinzipien unserer Agentur. Die Preisgabe Ihrer persönlichen oder geschäftlichen Daten erfolgt von Ihrer Seite aus auf freiwilliger Basis. Eine Anfrage ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms wird von uns nicht bearbeitet.

Wir erheben im Rahmen unserer Tätigkeit gegebenenfalls folgende Daten:

  • Anrede, Vorname, Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Anschrift, den Aufenthaltsort zum angefragten Zeitpunkt
  • Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk)
  • Kontodaten, Kreditkartendaten
  • Identifikationsausweisdaten, Führerscheindaten
  • Kontodaten
  • persönl. Interessen
  • Bilder, Videosequenzen

Wir erheben Ihre Daten zum Zweck:

  • der Auftragssdurchführung
  • der Erfüllung unserer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten
  • Rechnungsstellung und Abrechnung via lexoffice

Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags und der Agenturtätigkeit erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO. Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten Ihre Einwilligung eingeholt haben, dient Art. 6 Absatz. 1 lit. a EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) als Rechtsgrundlage.

  1. Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Ebenso werden Ihre Daten auch nicht zu kommerziellen Zwecken verwendet. Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Empfänger der Daten sind öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z. B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden), interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (Personalverwaltung, Buchhaltung, Bankinstitute/Zahlungsdienstleister, Rechnungswesen, Kundenservice, Marketing, Vertrieb), bei Versandprodukten an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen, Vertragspartner, Geschäftspartner soweit es die gesetzlichen Bestimmungen fordern bzw. zulassen.

  1. Ihre Rechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.
  1. Routinemäßige Löschung und Sperrung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogene nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

  1. Widerspruchs- und Widerrufsrecht, Auskunfts- Löschungs- und Berichtigungsbegehren

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen und Ihre personenbezogenen Daten löschen bzw. abändern zu lassen. Sind die Daten zur Erfüllung des Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung der Daten nur möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen.

Bitte schicken Sie Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsbegehren sowie der Widerruf bzw. der Widerspruch bezüglich der weitergehenden Nutzung der Daten eventuell an uns erteilter Einwilligungen können wie folgt formlos erklärt werden:

 per Post:

 per Telefon: 0162-4548120

 per E-Mail: office@feelegant.de

 

Nutzungsbedingungen

Hier ist der rechtliche Rahmen abgesteckt

Anwendungsbereich / Geltung
Die nachfolgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten für den Zugang zu und die Nutzung von auf dieser Internet-Seite bereitgestellten Inhalten. Mit Zugriff auf diese Internet-Seite erklärt sich der Nutzer mit diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen einverstanden. Der Nutzer bestätigt, dass er über 18 Jahre alt und somit volljährig ist.

Der Betreiber dieser Internet-Seite ist jederzeit berechtigt, den Inhalt dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Durch die anhaltende Nutzung der Domain erklärt sich der Nutzer mit den Änderungen einverstanden.

Gewährleistung
Der Betreiber dieser Internet-Seite ist nach bestem Wissen und Vermögen bemüht, dass die auf diesen Seiten enthaltenen Informationen und Daten der Richtigkeit und Vollständigkeit entsprechen. Eine Haftung, die sich auf die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen bezieht, wird jedoch ausgeschlossen. Der Betreiber dieser Internet-Seite behält sich das Recht vor, Daten und Informationen dieser Internet-Seite nach eigenem Ermessen ohne Ankündigung zu entfernen oder zu ergänzen.

Copyright
Alle Texte, Fotos, Bilder, Firmenlogos und Grafiken (auch Dritter) dieser Internet-Seite unterliegen dem Schutz des Urheberrechts. Die Verbreitung von Informationen, Bildern und Daten dieser Internet-Seite unterliegen der Zustimmung des Betreibers. Es ist strengstens untersagt, Informationen oder Marken von dieser Internet-Seite ohne die Zustimmung des jeweiligen Urhebers zu benutzen, zu vervielfältigen, zu verarbeiten, weiterzuverbreiten, zu veröffentlichen oder herunterzuladen.

Verlinkung per Hyperlink
Der Betreiber dieser Internet-Seite ist für die Inhalte anderer Internet-Seiten, auf die per Hyperlink verwiesen wird, in keinem Falle verantwortlich. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Inhaber dieser Homepage keine Haftung für die Inhalte externer Links. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Internetpräsenz angezeigten Links.

Datenschutz
Die auf den Formularen dieser Internet-Seite erhobenen Daten und Informationen dienen ausschließlich zur Kontaktaufnahme und der Abwicklung Ihrer Anfragen. Die Nutzung der Daten und Informationen geschieht nach Art. 6 – EU-DSGVO Abs. 1 a/b

Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt, d.h. Ihre persönlichen Daten werden in keinem Falle verkauft oder vermietet. Im Übrigen wird nach den geltenden Datenschutzrichtlinien der Bundesrepublik Deutschland verfahren.

Google Analytics

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert

Verbietet Google Analatics die Datenverarbeitung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Mit Betreten dieser Seite haben Sie ihre Einwilligung erklärt, dass auf dieser Website Google Analytics eingesetzt wird, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren. Dieser Datenschutzhinweis wird zur Verfügung gestellt von www.intersoft-consulting.de.
Google Analytics verwendet sog. &bdquo;Cookies&ldquo;, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter <a href=“https://www.google.com/analytics/terms/de.html“ target=“_blank“>https://www.google.com/analytics/terms/de.html</a> bzw. unter <a href=“https://policies.google.com/?hl=de“ target=“_blank“>https://policies.google.com/?hl=de</a>.</p> http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

  • Rechtsgrundlage
    Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gemäß <a href=“https://dsgvo-gesetz.de/art-6-dsgvo/“ target=“_blank“>Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO</a>.</p>.www.intersoft-consulting.de.
  • Empfänger / Kategorien von Empfängern
    Der Empfänger der erhobenen Daten ist Google.</p>
  • Zwecke der Verarbeitung
    Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
  • Übermittlung in Drittstaaten
    Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Das Zertifikat können Sie <a href=“https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI“ target=“_blank“>hier</a> abrufen.
  • Dauer der Datenspeicherung
    Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
  • Betroffenenrechte
    Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das <a href=“https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de“ target=“_blank“>Browser-Add-on</a> herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website.

Haftungsausschluss
Obwohl bei der Zusammenstellung der Informationen größtmögliche Sorgfalt angewendet wurde, wird eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen und Daten ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere auch für alle Schäden und Folgeschäden, einschließlich entgangener Gewinne, die durch die Benutzung oder Zugrundelegung der enthaltenen Informationen entstehen. Alle Angaben auf diesen Seiten sind ohne Gewähr.

Wir bitten Sie zu beachten:

Die Escort-Modelle, die von unserer Escort-Agentur vermittelt werden stehen in keinem lohnsteuerpflichtigem Arbeitsverhältnis mit der Feelegant UG. Alle von unserer Agentur vermittelten Escort sind stets selbstständig im Sinne der aktuellen Gesetzgebung. Beachten Sie auch, dass die Honorare als auch die erotischen Vorlieben der freien und selbstständigen Escort-Modelle von diesen selbst festgelegt wurden. Die Feelegant UG übt hierauf keinen Einfluss aus und wird nur im Rahmen der Vermittlung und Promotion der von ihnen dazu beauftragten Escorts tätig.